Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für über den Online-Shop www.smartecomotion.ch der Smart Ecomotion GmbH mit Sitz in Höri (CHE-288.591.943) (nachfolgend „Ecomotion“ genannt) getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge.
Ecomotion behält sich das Recht vor, die AGB‘s zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss, Preise

Der Kaufvertrag zwischen Ecomotion und dem Kunden kommt zustande, indem durch das Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren angenommen wird. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail. Die vertraglichen Informationen werden auf Englisch, Deutsch, Französisch oder Italienisch präsentiert und die Bestellungen über eine sichere Verbindung Aufgegeben.
Ecomotion kann die Bestellung ablehnen, wenn Zweifel an der Vertrauens- oder Kreditwürdigkeit des Kunden bestehen.
Alle angegebenen Preise sind öffentliche Preise und sind in Schweizer Franken ausgedrückt und enthalten die Steuer. Die Preise für Elektro-Fahrzeuge verstehen sich als „Preis pro Monat“.  Alle Bestellungen, unabhängig von ihrer Herkunft, sind in Schweizer Franken zu bezahlen. Ecomotion behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern. Jedes gekaufte Produkt wird jedoch auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Erfassung der Kundenbestellung gültigen Preise berechnet. Der vom Kunden zu zahlende Preis ist in jedem Fall der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website www.smartecomotion.ch sowie in der Auftragsbestätigung und der entsprechenden Rechnung angegebene Preis.

3. Verfügbarkeit

Die Produktangebote und Preise auf www.smartecomotion.ch sind gültig, solange sie auf der Website sichtbar sind, begrenzt auf den verfügbaren Bestand. Die Verfügbarkeit der Bestände wird in Echtzeit auf der Website veröffentlicht. Sollte ein Produkt nicht verfügbar sein, nachdem der Kunde eine Bestellung aufgegeben hat, wird Ecomotion den Kontakt mit dem Kunden suchen und ein alternatives Fahrzeug in Form einer anderen Farbe, Modells oder Motorisierung anbieten. Sollte der Kunde nicht einverstanden sein, werden allfällige vom Kunden getätigte Zahlungen/Vorauszahlungen rückerstattet. Die Rückerstattung erfolgt nach Ermessen des Unternehmens durch Gutschrift auf das Bankkonto des Kunden.

4. Lieferbedingungen

Fahrzeuge werden kostenlos geliefert. Bei allen übrigen Produkten "können“ zu den angegebenen Produktpreisen noch Versandkosten anfallen. Nähere Bestimmungen zu ggf. anfallenden Versandkosten erfahren die Kunden bei den Angeboten.

Es werden nur Lieferadressen innerhalb der Schweiz beliefert.

Wir liefern nicht an Packstationen.

5. Bezahlung​​​​​​​

Grundsätzlich stehen folgende Zahlungsarten zur Verfügung:
- Ratenzahlung (0% Finanzierung)
- Barzahlung
- Zahlung via Kreditkarte
- Barzahlung
- Twint
- Banküberweisung

Ecomotion bietet Ratenzahlung mit 0% Finanzierung durch bob Finance an und kann diese zahlungsweise von einer positiven Bonitätsprüfung, sowie weiteren im eigenen Ermessen bestimmten Voraussetzungen abhängig machen (z.B. Mindestalter, Schweizer Wohnsitz).

Sobald der Kunde den Antrag für Ratenzahlung Ausgefüllt hat, melden wir uns in kürze beim Kunden, weil eine Kopie der Vorder- und Rückseite der Identitätskarte benötigt wird. Danach wird der Antrag geprüft.

Nach einer Positiven Bonitätsprüfung, sendet Ecomotion die Verträge zur Unterschrift. Sobald der Kunde die Verträge Retourniert hat, meldet sich Ecomotion innerhalb von 24h um eine Lieferung zu vereinbaren.

Der Kunde nimmt zur Kenntnis, dass im Rahmen des Vertragsschlusses eine Bonitätsprüfung durchgeführt werden muss und zu diesem Zweck Personendaten aufgenommen und an die mit der Bonitätsprüfung beauftragte bob Finance weitergegeben werden. Weitere Informationen finden Sie unter unserer Datenschutzrichtlinie. Auf der Webseite von bob Finance gelten ausschliesslich die Datenschutzbestimmungen von bob Finance.

Für Fahrzeuge die schneller als 25 km/h fahren und eingelöst werden müssen, wird eine Gebühr von CHF 200.- erhoben. In diesen Gebühren ist unter anderem die Ausstellung des 1320A Dokuments und falls notwendig das COC Dokument enthalten. Bei einer Ratenzahlung, werden die CHF 200.-, falls nichts anderes vereinbart wurde, in den Ratenzahlungsplan integriert.

Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden.

Mahnung

Wenn Ecomotion eine Rechnung stellt, werden Mahnungen wie folgt verarbeitet:
Die Mahngebühren betragen CHF 0.00 für die erste Mahnung (Zahlungserinnerung), CHF 25.00 für die zweite Mahnung und CHF 50.00 für eine allfällig dritte Mahnung.

Stornierung und Vertragsauflösung

Bestellungen bei Smart Ecomotion GmbH sind verbindlich, wenn Smart Ecomotion GmbH den Auftrag bestätigt hat. Das heisst der Kunde muss die Lieferungen entgegennehmen. In Ausnahmefällen liegt es allein im Ermessen von Smart Ecomotion GmbH nachträgliche Änderungen oder Stornierungen zu akzeptieren. Kosten welche dabei entstehen, gehen zu Lasten des Kunden. Als Entschädigung werden dem Kunden Pauschal CHF 250 verrechnet. Falls sich das Produkt nicht mehr in seinem Auslieferungszustand befindet, wird zusätzlich zu der Entschädigung der Wertverlust verrechnet.

Nimmt der Kunde die bestellte Ware nicht spätestens 7 Tage nach dem ersten Zustellungsversuch entgegen, kann Smart Ecomotion GmbH den Vertrag stornieren und eine Entschädigung verrechnen.

Kann Smart Ecomotion GmbH die Bestellung aufgrund von Lieferschwierigkeiten nicht rechtzeitig zustellen, steht dem Kunden frühestens 4 Wochen nach dem vereinbarten Liefertermin das Rücktrittsrecht zu. Eventuell getätigte Zahlungen werden von Smart Ecomotion GmbH zurückerstattet.

6. Eigentumsvorbehalt​​​​​​​

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung das Eigentum von Ecomotion. Ecomotion ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen.

7. Gewährleistung und Garantien​​​​​​​

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Gewährleistungsrecht.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

Sie sollen, sobald es nach dem üblichen Geschäftsgange tunlich ist, die Beschaffenheit der empfangenen Sache prüfen und, falls sich Mängel ergeben, für die der Verkäufer Gewähr zu leisten hat, diesem sofort Anzeige machen. Versäumen Sie dies, so gilt die gekaufte Sache als genehmigt, soweit es sich nicht um Mängel handelt, die bei der übungsgemässen Untersuchung nicht erkennbar waren. Ergeben sich später solche Mängel, so muss die Anzeige sofort nach der Entdeckung erfolgen, widrigenfalls die Sache auch rücksichtlich dieser Mängel als genehmigt gilt.

Sie müssen das mangelhafte Produkt mit einer detaillierten Mangelbeschreibung an uns zurückschicken. Sie tragen die anfallenden Transportkosten. Wir leisten Gewähr durch die Behebung von Mängeln. Dies geschieht nach unserer Wahl entweder durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung). Schlägt die Nacherfüllung fehl, sind Sie zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt. Dies gilt nicht im Falle unerheblicher Mängel. Ein Recht auf Preisminderung ist ausgeschlossen. Dieser Haftungsausschluss erstreckt sich auch auf sämtliche Ansprüche, die mit den Gewährleistungsrechten konkurrieren, seien es solche aus Vertrag (Art. 97 ff. OR), Delikt (Art. 41 ff. OR), Anfechtung des Vertrages wegen Irrtum (Art. 23 ff. OR.) etc.

8. Haftung​​​​​​​

Ecomotion schliesst jede Haftung, unabhängig von ihrem Rechtsgrund, sowie Schadenersatzansprüche gegen die Smart Ecomotion GmbH und allfällige Hilfspersonen und Erfüllungsgehilfen aus, insbesondere für Schäden, verursachten von Batterien und für Schäden aufgrund nicht vorschriftsgemässen Betriebs des Elektroscooters oder aufgrund von Verkehrsregelverletzungen. Ecomotion haftet insbesondere nicht für indirekte Schäden und Mangelfolgeschäden, entgangenen Gewinn oder sonstige Personen-, Sach- und reine Vermögensschäden des Kunden oder von Dritten. Vorbehalten bleibt eine weitergehende zwingende gesetzliche Haftung, beispielsweise für grobe Fahrlässigkeit oder rechtswidrige Absicht.

Der Kunde ist selbst für das Vorführen des Elektro Rollers bei der MFK und die vorschriftsgemässe Einlösung beim Strassenverkehrsamt verantwortlich.
Ecomotion hat den Kunden ausdrücklich auf die geltenden gesetzlichen Vorschriften zum Betrieb seines Elektro Rollers aufmerksam gemacht. Der Kunde anerkennt, dass er alleine für den vorschriftsgemässen Betrieb des Elektro Scooters verantwortlich ist.

Smart Ecomotion